Donnerstag, 2. September 2010

Knarren Bauen: Buggyschreck

"Uuuuueeeeh!!!!!!" *zisch* BOOOOOM!
Soldat Marbo zugeschriebenes Zitat

Der Panzerschreck, unten im Bild, ist eine wiederverwendbare Raketenabschussvorrichtung. Kurz ein Raketenwerfer. Äquivalent ist in der Imperialen Armee natürlich der ganz normale Raketenwerfer. Auch wenn der Raketenwerfer in der aktuellen Edition nicht wirklich für seine Punkte überzeugen kann wollte ich doch einen in den Trup einabauen.

Grundlage ist also der klassische Raketenwerfer aus dem Unterstützungwaffenset. Die Stabilisierung wurde weggelassen und der Werfer wird einfach vom Soldaten stehend abgefeuert und getragen.




Rechts im Bild ist der Nachlader zu erkennen dem ich noch einen Rucksack und eine Handfeuerwaffe spendiert habe. Also im großen und Ganzen kein wirklicher Modellierungsaufwand. In nachfolgenden Versionen will ich aber noch den Abstandskranz an der Rückseite des Panzerschrecks anbauen. Als Munition trägt der Lader Mörsergranaten, da die dem Original am nächsten kommen. In naher Zukunft werden dann beide noch auf einer Waffenbase Platz finden da dies ja jetzt zum guten Ton gehört.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen